Carpaccio / Berlin

Alt-Wittenau 39 Berlin 13437
+49 30 4141088
€€€€
Opening Hours
Sun, Mon, Tue, Wed, Thu, Fri, Sat 12:00 - 23:30
# 2520 of 3067 Restaurants in Berlin
average 57 votes
2.4
Tips from the Net @ Carpaccio
Sven B. de
Tolles Restaurant! Nette Bewirtung, sehr freundlich. Selbstgemachte Nudeln und auch sonst absolut leckeres Essen in sehr guter Qualität und einem guten Preis- Leistungsverhältnis. Seit ca. 10 Jahren gehen wir gerne dorthin und waren bisher immer zufrieden. GooglePlace - January 2018
Maik Wöhe de
Wir waren heute mit der ganzen Familie dort, gut 15 Personen und ich muss sagen das vom Ambiente bis übers Essen, Freundlichkeit und und und alles perfekt war. Uns werden sie wiedersehen. Gerne wieder. Macht weiter so. GooglePlace - January 2018
Heinz Müller de
Auffallend ist, dass plötzlich viele Bewertungen mit 5 Sternen abgegeben werden, ohne ein Kommentar dazu. Ein Schelm, wer schlechtes dabei denkt. Hier hat das Il Carpaccio Vorteile von den vielen alten, guten Bewertungen für das Carpaccio. Das Il Carpaccio ist aber lange nicht, was das Carpaccio mal war. Ich war vor ein paar Wochen wieder mal hier eingekehrt und musste feststellen, dass das neue Il Carpaccio mit dem alten Restaurant nichts mehr gemeinsam hat. Angefangen bei dem Service: unfreundlich, wie gehetzt (es wird abgeräumt, obwohl man mit dem Essen noch garnicht fertig ist), über die Küche: hat absolut mit der lecker Küche vorher, nix zu tun, zu den Preisen: durchweg erhöht (wäre zu verstehen, wenn der Service und das Essen in Ordnung wären). Mich sieht man dort nicht wieder. GooglePlace - December 2017
Markus de
Kann mich den anderen Bewertungen nur anschließen... Seit der neuen Bewirtschaftung ist das ganze nichts mehr wirklich besonderes. Früher sind wir gerne hergekommen, doch jetzt lohnt es sich nicht mehr. Das Essen schmeckt zwar soweit weiterhin ganz gut, hat jedoch mit der neuen Bewirtschaftung nachgelassen. GooglePlace - December 2017
Wolfgang Kapitza de
Meine Güte, was ist mit unseren Carpaccio passiert? Vor über 20 Jahren war ich jede Woche 2-3 mal geschäftlich dort Essen. Super Speisen, freundliche Bedienung, alles prima, rundum zufrieden gewesen. Danach habe ich meinen Job gewechselt und wir waren immer 4-6 mal im Jahr dort privat Essen, das vorletzte mal im September 2017, bis hierhin ein wirklich gutes Restaurant. Heute haben wir uns wieder entschlossen hier zu Speisen, hätten wir uns aber lieber sparen sollen. Das Essen ein Fiasko. Als wir den Kellner mitteilten, dass das Essen nicht unseren Vorstellungen entsprach, hat es Ihn gar nicht Interessiert. Den angebotenen Grappa hat er dann doch nicht gebracht, weil er sich ja mit seinen Kollegen unterhalten musste. Wir haben nach über 5 Minuten das Geld und die Rechnung auf den Tisch gelegt und sind gegangen. Die Preise sind auch gestiegen, ein halber Liter Hefeweizen 4,10 €. Dort werden wir in Zukunft nicht mehr Speisen, denn es gibt genug bessere Restaurants. GooglePlace - November 2017