Osteria La Voliera / Milano

Via Crema 17, milan Milano 20135
+393333158141
€€€
Opening Hours
Mon, Tue, Wed, Thu, Fri 12:00 - 14:30
Sat 12:00 - 23:30
# 1394 of 4053 Restaurants in Milan
average 566 votes
3.1
Tips from the Net @ Osteria La Voliera
Gabriele Travia it
Devo dire che avevo qualche timore generato da recensioni non proprio positive lette qua e là, invece questo ristorante (non osteria), scelto per caso, si è rivelato una bella scoperta. Direi che forse sono state prese in considerazione le recensioni più costruttive per migliorare e superare le criticità. Il locale è piccolo e raccolto, caratterizzato da arredamenti e complementi particolari e curati, una bella atmosfera e quel calore che non guasta. Il servizio è particolarmente cortese ed attento, mai invadente. Ottimi e ben cadenzati i tempi della cucina. I piatti ci sono piaciuti molto, gustosi e con combinazioni particolari ma non eccessive, porzioni adeguate. Delizioso il tomino al tartufo con marmellata di fichi così come il salmone alla salsa di agrumi e zenzero. Ci torneremo volentieri. GooglePlace - October 2017
sussi biribissi it
bello il locale arredato bene con lampadari molto belli e luce perfetta , piatti molto buoni peccato che siano arrivati tutti freddi , e diciamo che la cordialità del personale non è proprio al massimo ma nel complesso discreto non all altezza del conto finale. GooglePlace - September 2017
Alex Eisele de
Nette Atmosphäre und interessante Gerichte. Wir waren zunächst sehr positiv gestimmt. Leider kam dann die Ernüchterung. Es begann beim Wein: der gewünschte Wein stand zwar auf der Karte, war aber leider bereits ausverkauft (wir waren die ersten Gäste an diesem Abend). Dann hatte sich meine Freundin als Hauptgericht Kanninchen auf der sehr überschaubaren Karte ausgesucht. Nach Rücksprache mit der Küche stellte die Bedienung fest das auch dieses Gericht nicht zur Verfügung steht (bei einer sowieso schon kleinen Karte mit wenigen Hauptgerichten sehr ungünstig). Ich bestellte ein Rinderfilet in Medium. Als wir unser Essen bekamen stellte ich nach dem ersten Schnitt durchs Fleisch fest, dass dieses nicht mal Englisch gebraten war. Es war quasi komplett roh. Nach einer aufrichtigen Entschuldigung der Bedienung ging das Essen zurück in die Küche. Ich bekam nach ca. 5 Minuten (meine Freundin hatte ihr halbes Essen gegessen) mein gleiches Stück Rinderfilet erneut. Diesmal an einer anderen Stelle angeschnitten: weiterhin roh. Erneutes Procedere. Meine Freundin war dann fertig mit dem Essen und ich hatte 4 kleine Stücke Rinderfilet (diese waren dann endlich medium, aber durch das ständige braten keineswegs mehr saftig). Beilagen waren dann selbstverständlich auch alle kalt. Ach einen zweiten Wein gab es dann übrigens auch nicht, obwohl er auf der Karte stand: schlechte Quote. Alles in allem haben wir für einen sehr überschaubaren Abend dann über 100 Euro bezahlt. Mehr als eine Entschuldigung gab es auch nicht. Ich hätte ein Entgegenkommen des Hauses in diesem Fall erwartet... Schade. War unser letzter Abend in Mailand und dann so etwas... GooglePlace - September 2017
Lorenzo Bassotti it
Ottimo ristorante! Sformatino di melanzane con burattina spettacolo! Tempura di baccalà e verdure fritto perfetto ! Finisco con tiramisù della casa divino! Consiglio a tutti!!! GooglePlace - July 2017
Davide Brillo en
Great Experience GooglePlace - November 2016