Aming Dim Sum Profi / Wien

rechte wienzeile 47 Wien 1050
+4319540840
€€€€
Opening Hours
Sun 12:00 - 16:00
Mon, Tue, Wed, Thu, Fri, Sat 11:00 - 22:00
Description

Severin Corti/Der Standard/rondo schrieb am 20/11/2009: "In einer Imbissbude unweit des Naschmarkts werden chinesische Snacks in ungeahnter Vielfalt wie auch Qualität verabreicht. Zum Frühstück ist die Imbisstube an der Wienzeile noch mehrheitlich in der Hand chinesischer Mitbürger, die hier ihre Reissuppe schlürfen, gefüllte Germteigknödel Baozi verdrücken oder frittierte Teigstangen You Tiao in gezuckerte Sojamilch tunken. Aber schon zur Mittagszeit sind die Langnasen oft in der Mehrzahl - dabei hat das kleine Lokal erst seit kurzem geöffnet und serviert dezidiert chinesische Köstlichkeiten. Allerdings: Die Qualität der Küche ist derart hoch, dass man sich recht gefahrlos über die abenteuerlichen Optionen der Karte trauen darf: Die Portionen sind klein, die Preise noch kleiner. Es soll also nichts Schlimmeres passieren, als dass einem irgendwas Wildes nicht schmeckt - zumindest probiert hat man's dann. Beim Eingang gibt es eine Vitrine, wo viele Speisen zur Begutachtung bereitstehen. Da kann man sich vorab ein Bild von Schweinsohrensalat, Rindskutteln mit Spezialsauce oder in Sojawein geschmorter Stelze machen. Ebenso fantastisch: Pfefferoni mit schwarzem Pfeffer, wo kurz angebratene, halbscharfe Pfefferoni mit köstlicher Sauce kombiniert werden. Frische Erdnüsse mit Koriander werden zum knackigen Salat. Schweinsdarm aus dem Wok mit Frühlingszwiebeln bleibt wohl Hardcore-Foodies vorbehalten. Die erwartet dafür ein interessantes, leichtes und gekonnt abgeschmecktes Gericht, das nur zart nach dem schmeckt, was jetzt alle denken. In einem Extra-Kühlvitrinchen hängen die klassischen rot gebeizten Enten. Davon sollte man ebenso kosten wie von den diversen und durch die Bank köstlichen Tofugerichten. Wunderbar geraten auch die Nudelsuppen (speziell jene mit "scharfem Gulasch"), die gegrillten Spareribs, der Oktopussalat mit Koriander. Ja, eigentlich eh alles, was einen auf der Karte anlacht. Insgesamt jedenfalls mehr als erfreulich, dass ein authentisches Restaurant, das vor wenigen Jahren wohl ziemlich ausschließlich Chinesen vorbehalten gewesen wäre, sich inzwischen derart regen Zuspruchs durch Eingeborene erfreut!

from official Facebook page
# 427 of 1639 Restaurants in Vienna
average 776 votes
3.1
Tips from the Net @ Aming Dim Sum Profi
Robin Manuel Koppensteiner en
Authentic Asian food for good price. Who dares to try the chicken claws? ;) GooglePlace - September 2017
Jozef Zábojník en
Are you serious? We just came for a dinner, and you served us usual noodles with almost cold duck, that chunks of meat were so dried out, that i'd give them to the dog only. Of course you served us cutlery 2 mins later. And the second meal for my wife (fish Ramen) was delivered exactly the time when i'd have finished my own food. (But i didn't because of the quality and temperature). Fish Ramen remained untouched. Shame on you, fish with no taste, soup with no taste, INSTANT NOODLES (really??). Actually I wouldn't consider this as restaurant, not even professional at all. GooglePlace - August 2017
Straw Bärry en
Authentic chinese food. Dont expect something vegan, most vegetarian dishes still contain animal products. Dim sum is good considering the low price. Low price - average quality - fast serving. GooglePlace - August 2017
Lucía RMedina en
Very nice dim sum and quite cheap! They have a nice terrace for the summer. The rest of the dishes could be improved. GooglePlace - July 2017
Ptacikralovna Ptačí en
The won-ton soup was nice and I have to say that it contained seaweed. Another soup with coconut milk was bad I think. The dumplings weren't so bad but the taste wasn't interesting but boring. The whole restaurant was like a fastfood and so was the quality. If you like a quiet nice place don't go there. GooglePlace - July 2017