El Greco / Wien

Guglgasse 9 Gasometer A Wien 1110
+43 720 511922
€€€€
Opening Hours
Mon, Tue, Wed, Thu, Fri, Sat 09:00 - 22:00
# 1125 of 1639 Restaurants in Vienna
average 144 votes
2.6
Tips from the Net @ El Greco
tyrolean eagle de
Früher war dieses Running Suhi echt mal eine gute Adresse. ABER das ist schon lange her - Jahre um genau zu sein ;( Beim letzten Besuch vor 2 Monaten habe ich das Lokal noch gegenüber einem Bekannten in Schutz genommen, als eine Fliege mit einem Sushi "spazieren gefahren" ist. Damals sagte ich, dass das ja mal passieren kann, in der warmen Jahreszeit, dass sich so ein Tierchen verirrt. Heute aber muss ich ehrlich sagen, platzte selbst mir der Kragen. Es ist auch das erste Mal, dass ich von einem Running Sushi Band aufgestanden bin, ohne proppenvoll zu sein. Zu allererst gehören die Tische mal wieder ordentlich gereinigt. Und zwar mit Reinigungsmittel und frischem Lappen. Das kann nicht passiert sein, sonst würden sie nicht so klebrig erscheinen. Des weiteren waren die Speisen weder warm noch frisch, mit Ausnahme von 4 Tellerchen Ente, welche man uns dankenswerter Weise auf ein halbleeres Band geknallt hat. Der Rest der "warmen" Speisen war nicht mal mehr lauwarm, die Saucen wirkten eingetrocknet, der Geschmack war außer Gewürz und Glutamat nicht mehr wirklich vorhanden. Bei den kalten Speisen sah es noch trauriger aus. Die Lachsstreifen auf den Sushi hatten schon Verfärbungen an den Rändern von Grau bis Braun. Die Sprossensalate und pikanten Krautsalte wirkten schon trocken und die Rettichstreifen mit Ingwer waren es in der Art, dass sie sich schon begannen leicht aufzurollen. Die Puddingwürfel schwammen schon auf einem aus ihnen austretenden Wasserfilm. Der Oberhammer war es allerdings, zu beobachten, wie sich einer der Köche in der von außen einsehbaren Küche mit den Fingern fast eine Minute lang die Mundhöhle "operierte", ehe er, ohne sich die Hände ordentlich mit Seife zu waschen und zu desinfizieren, wiederum Suhi "produzieren" begann. Dafür, dass man mit Bankomatkarte zahlte, musste man sich beinahe noch entschuldigen und, dass man kein Trinkgeld abzudrücken bereit war, wurde einem augenscheinlich üblich genommen. Es tut mir wirklich leid, aber die einzigen Gäste die hier noch erscheinen sollten, wären die Herrschaften vom Gesundheitsamt, aber sich nicht solche, welche die Speisen dort konsumieren ;( GooglePlace - September 2017
Serjik G en
Food in ok. Nice place GooglePlace - March 2017
이창현 en
food quality is not good. GooglePlace - January 2017
Erykex en
I did not enjoy my meal, "chicken" I received was so old it remembers WW2 GooglePlace - August 2016
František Fuka en
Not a "gourmet restaurant" by any chance but nice for small quick bite. You can pick from great assortment of conveyor belt food for 1 Euro per plate. GooglePlace - May 2016